Verbinden Sie Ihren Weihnachtsbaumkauf mit einem guten Zweck!

Der Lions Club Rhein-Nahe bietet auch in diesem Jahr am Crucenia Karree
(Nähe Media Markt, Wöllsteiner Straße / Schwabenheimer Weg)
seinen Weihnachtsbaumverkauf mit Glühwein und Bratwurst an.

Als Partner wurden wie im vergangenen Jahr wieder die Forstbetriebe Zimmermann
gewonnen, die heimische Weihnachtsbäume, hier gewachsen, frisch geschlagen
– zum Beispiel in Sponheim, und das auch noch in BioQualität liefern.

„Seit über 4 Jahren wurden die Sponheimer Bäume schon nicht mehr gespritzt.
Mir selbst und vielen unserer Kunden ist das sehr wichtig“, erklärt
Forst-Inhaber Lars Zimmermann, der selbst Mitglied im Lions Club RheinNahe
ist und die Aktion deshalb auch gerne unterstützt.

Immer samstags von 11 bis 17 Uhr gibt es für die Käufer Glühwein und Bratwurst
an der Feuerstelle. Einen Teil des Verkaufserlöses spendet Lars Zimmermann
an den Club, der damit das Eugenie Michels Hospiz in Bad Kreuznach
unterstützt.

Geld für das Eugenie Michels Hospiz

Das Hospiz ist Teil der Stiftung Kreuznacher Diakonie und möchte schwerkranken
und sterbenden Menschen mit einer unheilbaren Krankheit in ihren
letzten Wochen und Monaten eine Herberge und ein Zuhause sein.

Und welche Bäume sind im Angebot?
Natürlich findet man an den Verkaufsstellen der Zimmermanns die Weihnachtsbaumklassiker
Nordmanntanne und Blaufichte in den Größen von 1,20 bis 2,80 Metern.

Sonderwünsche in Größe oder andere Sorten kann man gerne bei den Verkäufern vor Ort oder
auf der Website unter www.forstbetrieb-zimmermann.com anfordern.

Die unten genannten Firmen unterstützen den Lions Club Rhein-Nahe und
die gute Sache. Der Club bittet Sie, werte Leser, die Werbung wohlwollend
aufzunehmen und Ihren nächsten Baum am Crucenia Karree zu kaufen.


Der Weihnachtsbaumverkauf findet täglich statt.
Der Lions-Weihnachtsstand ist am Samstag, 9. Dezember und
Samstag, 16. Dezember, von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Eure Lions

Lions-Logo zur Hundertjahrfeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.